Hinweis! Diese Seite verwendet Cookies

Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unserer Richtlinie einverstanden. weiterlesen

zustimmen

COOKIES

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

allgemeine datenschutzerklärung ➤

Kinder turnen

Wir begrüßen Sie auf der Seite der FV Wehrda Kinderturnen Abteilung und wünschen viel Spaß beim Surfen.

Allgemeines:
Das Kinderturnangebot teilt sich in zwei Gruppen:
Eltern-Kind-Turnen (ab 2 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen)
Kinderturnen (4-6 jährige ohne Eltern)
In beiden Stunden werde ich von (zur Zeit) einer Helferin tatkräftig unterstützt.
Beim Turnangebot für die Kinder lege ich großen Wert auf Bewegung im Spiel mit Spaß.
Förderung der Sinne und des Sozialverhaltens stehen mit im Vordergrund.

Die Sportstunde gliedert sich in drei Teile:
Anfangsteil:
Beide Stunden beginnen mit einem Begrüßungslied. Um uns aufzuwärmen tanzen und singen wir zu Musik. Manchmal bewegen wir uns dann im Kreis zu unterschiedlichen Themen und spielen u. a. mit Alltagsmaterialien wie Zeitungen, Bierdeckeln, Joghurtbecher usw.
Ab und zu machen wir auch andere Aktivitäten, z. B. einen Spaziergang durch einen imaginären Herbstwald oder Spiele mit Kleingeräten (Reifen, Bälle, Schwungtuch).

Hauptteil:
Die Turnstationen werden immer gemeinsam aufgebaut. Beim Eltern-Kind-Turnen entsteht eine Gerätelandschaft, die von den Kindern je nach Vorliebe beturnt wird. Auf diese Weise sollen grundlegende Bewegungserfahrungen ermöglicht werden.

Im Kinderturnen legen wir darüber hinaus auch Wert darauf, den Kindern neben einer allgemeinen Bewegungsförderung auch schon kleine Elemente aus dem Turnen beizubringen (wie z. B. die Rolle vorwärts). Um mit der Gruppe gut arbeiten zu können, findet diese Stunde ohne Erwachsene statt.

Abschluss/Entspannung:
Am Ende beider Stunden kommen wir nach dem gemeinsamen Abbauen noch einmal zusammen. Wir singen dann gemeinsam noch ein Lied, spielen ein Spiel oder entspannen uns, indem auf dem Rücken der Kinder eine "Pizza gebacken" wird.
Nach einem rituellen Abschlusslied gehen wir nach Hause und sehen uns "nächste Woche" wieder.

Weitere Aktivitäten:
Um zudem eine Atmosphäre entstehen zu lassen, bei der man sich auch persönlich ein bisschen besser kennen lernt und näher kommt, findet zur Faschingszeit eine Faschingsfeier und im Dezember eine Weihnachtsfeier statt.
Bei den Feiern kommen die Kinder beider Stunden mit Eltern, Geschwistern, Großeltern und wer sonst noch Lust hat, gemütlich zusammen.

Die Stunden mit allen wichtigen Angaben im Überblick:

ElternKindTurnen
mittwochs 15.30 - 16.30 Uhr (ab 2 Jahren, nur in Begleitung eines Erwachsenen)

Kinderturnen
mittwochs 16.30 - 17.30 Uhr (4-6 jährige Kinder, ohne Erwachsenen)

Sporthalle der Waldschule Wehrda, Lärchenweg 29



Bildergalerie

Die integrierte Bildergalerie online anzeigen auf:
https://www.fvwehrda.de/abteilungen-3/kinderturnen.html#sigProId8c534cb296